Abteilung Handball > Aktuelles > Nachrichten

Nachrichtenarchiv

Abteilung Handball: Veränderung beim verantwortlichen Trainer der 1. Frauen

24.11.2012 21:34 von Bianca Otto

SVCZ I

Mirko Dörrer hat aus persönlichen Gründen um die Freistellung von allen Aufgaben beim SV Chemie Zwickau gebeten. Der Verein kam dieser Bitte nach.

2. Runde HVS-Moltenpokal - Auswärtsspiel für SV Chemie I

30.10.2012 10:00 von Bianca Otto

Chemie zu Gast beim VfL Meißen

In der 2. Runde des HVS-Moltenpokal trifft die 1. Mannschaft des SV Chemie Zwickau
auf den Verbandsligisten VfL Meißen.
 
Anspiel ist am 25.11.2012 um 15 Uhr in der Sporthalle Berufsschulzentrum Meißen

SV Chemie I - Änderungen im Spielplan

30.10.2012 09:34 von Bianca Otto

Folgende Begegnungen wurden verlegt:

 

HC Leipzig III : SV Chemie I
ursprünglicher Termin:   Auswärtsspiel, Samstag d. 27.10.2012, 16.00 Uhr
neuer Termin:               Auswärtsspiel, Mittwoch d. 21.11.2012 (Buß- und Bettag), 15.00 Uhr

 

SV Chemie I : SC Makranstädt
ursprünglicher Termin:   Heimspiel, Sonntag d. 20.01.2013, 16.30 Uhr
neuer Termin:               Auswärtsspiel, Samstag d. 19.01.2013, 19.00 Uhr

 

USV TU Dresden : SV Chemie I
ursprünglicher Termin:   Auswärtsspiel, Samstag d. 02.03.2012, 16.30 Uhr
neuer Termin:               Auswärtsspiel, Sonntag d. 03.03.2012, 16.30 Uhr  



Handball-Damen starten mit neuem Trainergespann in die neue Saison

07.09.2012 11:44 von Bianca Otto

neue Saison, neue Trainer, neue Herausforderungen

Seit Anfang August steht unsere Sachsenligamannschaft unter dem neuen Trainergespann Mirko Dörrer und Florian Weißflog im Vorbereitungstraining auf die neue Saison. Der Spielerkader ist weitestgehend erhalten geblieben. Neu hinzugekommen sind die beiden 17-jährigen Nachwuchsspielerinnen vom BSV Sachsen Zwickau Lisa Marek und Jessica List. Yvonne Grünler wird künftig für die 2. Mannschaft spielen und Jana Hoppe sieht Mutterfreuden entgegen und steht somit ebenfalls nicht zur Verfügung.

 

Im Rahmen eine Wochenendtrainingslagers erfolgte ein erstes Testspiel gegen die B-Jugend des BSV Sachsen Zwickau, welches mit 20:25 verloren wurde. Ein weiteres Trainingsspiel gegen die 2. Mannschaft des BSV Sachsen Zwickau wurde mit 26:24 gewonnen. Aufgrund von Verletzungen und mehreren angeschlagenen Spielerinnen mußte die Turnierteilnahme in Radebeul kurzfristig abgesagt werden.

 

Der Augenmerk liegt nun auf dem Pokalspiel am 09.09.2012 beim NHV Concordia Delitzsch 2010. Eine Woche später beginnt am 15.09.2012 mit dem Auswärtsspiel gegen SC Hoyerswerda die neue Punktspielsaison.
Als Saisonziel wird ein Mittelfeldplatz angestrebt. Unser Heimspielauftakt ist am 23.09.2012 zu gewohnter Zeit 16.30 Uhr gegen die HSG Neudorf Döbeln in der Sporthalle Neuplanitz.

Wir sehen uns!

Unsere 2. Mannschaft spielt um 14.30 Uhr gegen SSV Fortschritt Lichtenstein.

 

Quelle: Kerstin Hein

Abschlußfahrt 2012

30.05.2012 20:28 von Uwe Kramer

Abschlussfahrt Mai 2012

 

Nachdem die Spielsaison erfolgreich beendet wurde, machten sich die Handballerinnen wie jedes Jahr im Mai auf zur Abschlussfahrt. Je nach Lust und Möglichkeit waren auch Männer, Freunde und Kinder mit an Bord. Am Samstag ging es schon früh los. Zwar war es nicht besonders warm, aber das gesamte Wochenende  sollte bei allen Aktivitäten das Wetter mitspielen und die Regenkleidung konnte in der Tasche bleiben. Am späten Vormittag kamen  wir in den Filmstudios in Babelsberg an und bis 18 Uhr erlebten wir Shows, Rundgänge und Attraktionen aller Art. Nach dem Abendessen im Hotel wurde das Fußballpokalendspiel gemeinsam angeschaut. (Nicht alle hatten Freude daran!)

Am Sonntag ging es noch nach Berlin, wo wir uns den Rundblick auf das antike Pergamon anschauten. Viele waren überrascht von der Darstellung dieser antiken Stätte.  Nach einem kurzen Bummel über einen Trödelmarkt unternahmen wir eine Stadtkernfahrt durch das Zentrum von Berlin mit dem Schiff. Nebenbei wurde uns auf der Spree noch das Mittagessen serviert, bevor wir zum Bus zurückkehrten. Unser Busfahrer Mirko zeigte uns dann noch einig Sehenswürdigkeiten von Berlin und brachte uns am frühen Abend wieder  gut nach Hause.

 

Trainer Roy Grüner verlässt SV Chemie Zwickau

20.04.2012 11:44 von Roy Grüner

SVCZ I

Roy Grüner (24) hat als Trainer des SV Chemie Zwickau mit seinem Team den Klassenerhalt in der Handball-Sachsenliga der Frauen geschafft. Seine Trainertätigkeit im Verein wird Roy Grüner demnächst aufgeben. Sein Beruf als Bankkaufmann führt ihn schon bald aus Zwickau fort.
 
Im Nachwuchs begann Grüner beim ZHC mit dem Handball spielen. Im Männerbereich war er für den HSV Glauchau aktiv. Aufgrund einer schweren Verletzung im linken Mittelfuß, die er sich im Januar 2008 zuzog, musste er schon vor 4 Jahren seine aktive Laufbahn beenden. Bereits im August desselben Jahres begann er seine Arbeit als Trainer beim SV Chemie. Gemeinsam mit Dietmar Scholz führte er die Chemikerinnen 2010 erstmals in die Sachsenliga und feiert nun zum zweiten Mal den Klassenerhalt. "Ich bin sehr stolz darauf, dass wir das gemeinsam geschafft haben", sagte der scheidende Coach, der vom Verein und Mannschaft würdig verabschiedet wurde.
 
Ob er nach seinem neuen Arbeitsplatz- und Ortswechsel ab der neuen Saison als Trainer weiter arbeiten wird, steht noch nicht fest. Es ist aber sehr wahrscheinlich, dass der noch junge Trainer in der Handballszene sicherlich wieder zu finden sein wird.
 
geschrieben von Reiner Thümmler (Freie Presse)

Statistik der Saison 2011/2012 der 1.Mannschaft

20.04.2012 11:11 von Roy Grüner

SVCZ I

Tabellenplatz: 9     Punkte: 13:31     Torverhältnis: 507:564 (-57)
Heimbilanz: 3 Siege 1 Unentschieden 7 Niederlagen
Auswärtsbilanz: 3 Siege 0 Unentschieden 8 Niederlagen
 
Torschützenliste
1. Josephine Kretzschmar 96 Tore in 19 Spielen
2. Nena Mühlmann 91 Tore in 16 Spielen
3. Isabell Dosdall 80 Tore in 22 Spielen
4. Schirin Hohmuth 57 Tore in 20 Spielen
5. Cindy Eibisch 37 Tore in 21 Spielen
6. Denise Albert & Yvonne Grünler 35 Tore in 19 bzw. 20 Spielen
7. Kristin Dräger 32 Tore in 22 Spielen
8. Maria Naumann 23 Tore in 14 Spielen
9. Jenny Kolitz 20 Tore in 7 Spielen
10. Katja Kretzschmar 1 Tor in einem Spiel

Sachsenliga-Party Vol. 2 am 28.04.2012 - Der ZHC und der SV Chemie Zwickau feiern

13.04.2012 17:00 von Roy Grüner

SVCZ I

Eintrittspreis zur Party sind 2Euro ... für Vereinsmitglieder ist der Eintritt FREI ...  
Getränke zum SPECIAL PRICE ...
Beginn: 21.00                                                                             ... Was will man mehr ... CU

Wieder online

04.03.2012 18:28 von Uwe Kramer

Mini´s

Gästebuch online!

25.10.2011 17:36 von Administrator

Feedback erwünscht

Auf Wunsch haben wir nun noch ein Gästebuch auf unserer Homepage integriert. Hier können Kommentare, Wünsche, Fragen, Kritik usw. geschrieben werden. Wir hoffen auf ein reichhaltiges Feedback.

 

Direktlink zum Gästebuch